Alle Freien Foto News & Infos  Freie Foto Top News & Infos  AGB von Freie-Foto-News.de  Foto News veröffentlichen

 Freie Foto News: Freie PresseMitteilungen & Artikel mit Foto! 

Seiten-Recherche:  
 Freie Foto News <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden  Heute wurde noch kein neuer Artikel veröffentlicht !  
Top-News @
F-F-News.de:
LPS-Lasersysteme beim Echo 2016
Echo Verleihung 2016 in Berlin mit Lasermodulen von LPS
Seifenblasenkünstler mit Showact als Unterhaltung für Hochzeit
Unterhaltungskünstler für Hochzeit buchen peppt Feier auf
MASTERhora Online-Vorträge
Wissenswertes über Rente durch Online-Vorträge
Auslandssemester - Checklisten zur administrativen und fachlichen Vorbereitung
Auslandssemester – Checklisten helfen bei der Vorbereitung
Bestseller Top 5 zum Jahresbeginn im Karina-Verlag
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Who's Online
Es sind 76 Gäste und 0 Autor(en) online.

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online - Werbung

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen!  Freie-Foto-News.de Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema Auto & Verkehr Auto & Verkehr(2.036)
PresseMitteilungen zum Thema Bildung & Wissenschaft Bildung & Wissenschaft(2.808)
PresseMitteilungen zum Thema Computer & Software Computer & Software(2.139)
PresseMitteilungen zum Thema Einkauf & Shopping Einkauf & Shopping(176)
PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt Energie & Umwelt(1.576)
PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit Ernährung & Gesundheit(4.921)
PresseMitteilungen zum Thema Freizeit & Hobby Freizeit & Hobby(4.268)
PresseMitteilungen zum Thema Heim, Garten & Wohnen Heim, Garten & Wohnen(3.656)
PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft Immobilien & Wirtschaft(9.212)
PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien Internet & Medien(7.591)
PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur Kunst & Kultur(1.725)
PresseMitteilungen zum Thema Liebe & Erotik Liebe & Erotik(25)
PresseMitteilungen zum Thema Marktforschung & Werbung Marktforschung & Werbung(1.994)
PresseMitteilungen zum Thema Mode & Livestyle Mode & Livestyle(1.958)
PresseMitteilungen zum Thema Politik & Gesellschaft Politik & Gesellschaft(3.826)
PresseMitteilungen zum Thema Produkt-Neuheiten Produkt-Neuheiten(273)
PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz Recht & Gesetz(181)
PresseMitteilungen zum Thema Reisen & Touristik Reisen & Touristik(4.384)
PresseMitteilungen zum Thema Sport & Wettbewerb Sport & Wettbewerb(1.664)
PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie Technik & Technologie(1.530)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Infos @ Freie-Foto-News.de
Redaktionelles:
- Neueste Foto News
- Alle Foto News
- Alle Rubriken @ Freie-Foto-News.de
- Freie Foto News Top10
- Suche @ Freie-Foto-News.de

Interaktiv:
- Foto News senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Freie-Foto-News.de weiterempfehlen

Redaktion:
- Redaktion Freie-Foto-News.de

Information:
- Freie-Foto-News.de AGB & Datenschutz
- Freie-Foto-News.de Redaktion
- Freie-Foto-News.de Impressum
- Freie-Foto-News.de Autoren
- Freie-Foto-News.de Mitglieder
- Freie-Foto-News.de FAQ/ Hilfe
- Freie-Foto-News.de Gästebuch
- Freie-Foto-News.de Statistiken

XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Freie-Foto-News.de

Accounts:
- Twitter
- google+

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Terminkalender
Juni 2018
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Seiten - Infos
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:9.171
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:374
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Presse Mitteilungen:56.127
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online WEB Tipps
zooplus h-i-p RaketenSEO Expedia.de ru123

Freie Foto News - Freier Content - Foto News schreiben - Content nutzen

Der geschenkte Sieg – Rot-Grüne Realität

Geschrieben von DieterNeumann, veröffentlicht am Dienstag, dem 09. Februar 2016 von Freie-Foto-News.de

News zum Thema Politik & Gesellschaft
 | Freie-Pressemitteilungen.de
Lehrte, 25.1.2013 Vor 150 Jahren hat der amerikanische Präsident Lincoln die Sklaverei abgeschafft und den tiefen rassistischen Graben in den USA überwunden. Die Südstaaten wollten die Sklaverei behalten, die Nordstaaten sie abschaffen. Das Kapitel wurde durch den Sieg der Nordstaaten abgeschlossen. Präsident Obama steht einer ähnlichen Situation gegenüber. Es gilt den tiefen Graben zwischen Armen und Reichen zu überwinden.

Präsident Obama rief die Amerikaner anlässlich seiner Rede zur Gemeinsamkeit auf. Seine Themen: Klimawandel und Sozialstaat. „Wir sind das Volk“, zog sich wie ein roter Faden durch seine Ansprache. Soziale Gerechtigkeit, Chancengleichheit, Menschenwürde, wir das Volk werden das erreichen. Es kann nicht sein - ein schrumpfender Kreis der immer reicher wird. Bei den Wahlen in Israel kam überraschend mit 19 Mandaten die neue liberale Zukunftspartei (Jesch Atid) des früheren Fernseh-Journalisten Jair Lapid auf Platz 2. Ihr Erfolgsthema: Soziale Gerechtigkeit.

Das sind die generellen Themen unserer Zeit. Auf der einen Seite wachsende Armut, auf der anderen eine immer reicher werdendes Establishment. Ausdruck dieser Entwicklung sind heute die Nehmerländer, deren Schuldenquoten, jenseits der Maastricht-Kriterien von 60 Prozent, bei 85 bis 234 Prozent liegen. Es ist die ausufernde Überschuldung der Staaten auf die es keine Antworten gibt!

Die Wahl in Nordrhein-Westfalen brachte für Viele eine große Überraschung. Da wird eine Partei, die man bei unter 4 Prozent sah, urplötzlich zum Tagessieger. Ein riskantes Spiel um die Macht, das die Koalition letztlich verloren hat. Die Kanzlerin ist angeschlagen. Sie müsste, wie Obama Flagge zeigen und dezidiert aufzeigen, welche Visionen sie für die Zukunft hat. Sie hat die gleichen Probleme wie Obama, nur ihre Waffen sind stumpf.

Die Bürger nehmen nicht mehr stillschweigend hin, dass bei den Projekten Stuttgart21, Philharmonie Hamburg und dem Großfughafen Berlin weiter rumgewurschtelt wird. nur weil Politiker ihr Handwerk nicht verstehen. Ähnlich wird bei der Energiewende verfahren. Wir führen billigen Strom aus und subventionieren ihn mit Millionen. Dem Gerangel um Atomstrom, der Zwischen- und Endlagerung von Atommüll, Rückbau von Meilern folgt nun eine Open-End- Diskussion. Letztlich tragen nicht die Verursacher das Risiko, sprich Kosten, sondern der Steuerzahler.

Es zeichnet sich eine erstaunliche Entwicklung ab die von Politikern und sie begleitenden Arbeitgebern und Wissenschaftlern noch nicht als solche erkannt wird. Sie stehen einer breiten Front gegenüber die soziale Gerechtigkeit einfordert. Ob SPD, Bündnis90/Die Grünen, Die Linken, Piraten, Gewerkschaften, Kirchen, Sozialverbände und Bürger, sie alle ziehen an einem Strang und fordern: Gesetzliche Mindestlöhne, eine Mindestrente von 850 bis 950 Euro, gleiche Löhne für Mann und Frau, Wiedereinführung der Vermögenssteuer, Erhöhung der Erbschaftssteuer, eine höhere Besteuerung der Einkommen ab 150.000/250.000 Euro, Abschaffung des Elterngeldes und den Hoteliers die jährlichen Steuervergünstigungen von einer Milliarde Euro zu streichen.

Sie fordern bezahlbare Mieten, Strom- und Energiekosten. In den sozialen Ballungsgebieten, den Großstädten, stellen SPD und FDP siebzehn der zwanzig Oberbürgermeister, da man ihnen zutraut mit den brennenden sozialen Problemen besser fertig zu werden. Die Menschen werden bei der kommenden Bundestagswahl die Partei mit dem schärfsten sozial-politischen Profil wählen. Es reicht nicht mehr, uns geht es doch relativ gut, sondern wie erreichen wir die 30 Prozent der Bürger denen es offensichtlich schlechter geht?

In den Nehmerländern leiden die Menschen unter der Bürde erzwungener Sparmaßnahmen. In Libyen, Syrien, Tunesien, Jemen, Ägypten und anderen afrikanischen Staaten haben sich die Menschen wegen fehlender Menscherechte gegen Regierungen erhoben. Sie stellen die gleichen Forderungen wie wir und Obama. Eine immer größere Zahl schließt sich dem weltweit an. Unter sozialen Gesichtpunkten werden in Zukunft Wahlen gewonnen.

In der ganzen Diskussion kommt die Frage nach Anstand und Würde zu kurz. Wie kann man zulassen, dass dem Staat jährlich (!) 150 Mrd. Euro durch Steuerhinterziehung entgehen? Transplantationsbetrug, Ärzte und Krankenhäuser betrügen Krankenkassen. 700 Stiftungen werden mit Steuerflucht in Verbindung gebraucht, 10-tausende die ihre Gelder steuerfrei im Ausland anlegen und Geldwäsche. Banken und Unternehmen werden mit Korruptions-, Schmiergeld- und Sexskandale in Verbindung gebracht. Plagiatsaffären um Guttenberg, Koch- Mehrin und jetzt auch Schavan.

Da gibt es einen Franzosen der sein Land verlässt und nun für den Großteil des Jahres in Russland lebt. Ihm hat der Staat viel gegeben, die Russen offensichtlich mehr, da er „nur“ noch 13 Prozent Steuern auf sein riesiges Vermögen zahlt. Die Franzosen beklagen das nicht, da ihre Finanzelite längst in England Vermögenssteuern zahlen. Was sind das für Vorbilder? Armstrong gilt als größter Sportbetrüger aller Zeiten und steht wahrhaftig nicht alleine da. Wo sind die großen Idole an denen sich die Jugend aufrichten kann? In Amerika ist es Obama und in Europä Es dreht sich alles um Vorteilsnahmen, Geldgier, Sex, Macht und Reichtum.

10,5 Millionen Beschäftigte die an der Armutsgrenze stehen, sieben Millionen Regelsatz- Empfänger, 2,5 Millionen arme Kinder, Sozialhilfe-Empfänger und knapp 10 Millionen Rentner warten auf dringende Reformen in Sozialbereichen. Wie sieht die Zukunft dieser Menschen aus, die mit Niedrig-Einkommen leben und mit Niedrigst-Renten bestraft werden? Es arbeiten immer mehr Beschäftigte mit Werkverträgen ohne soziale Absicherung. Eine neue Form des Lohndumpings, ein weiterer sozialer Abstieg. Wir werden erst eine heilere Welt erlangen, wenn es mehr soziale Gerechtigkeit gibt.

Seit 1970 haben die Regierungen Brand, Schmidt, Kohl, Schröder und Merkel mehr Geld ausgegeben als der Staat eingenommen hat. In ihrer Zeit sind die Schulden von 64 Mrd. DM auf 2.071 Mrd. Euro gestiegen. Fakt ist, dass keine dieser Regierungen auch nur eine DM oder einen Euro Schulden getilgt hat. Die Schuldenspirale dreht sich in Folge des Immobiliencrash von 2008 in den USA immer schneller. Seit 2005 sind die Schulden in der 8-jährigen Kanzlerschaft von Angela Merkel (Schwarz-Rot, Schwarz-Gelb) um rund 700 Mrd. Euro gestiegen. Deutschland ist nach dem Maastricht Referenzwert von 60 Prozent mit rund 550 Mrd. Euro überschuldet.

Die Parteien hatten 8 Jahre Zeit Konzepte zu entwickeln die Wege aus der Finanz-, Wirtschafts-, Schulden- und Vertrauenskrise weisen. Vor der nächsten Bundestagswahl stehen sie konzeptionell mit leeren Händen da, was für eine Blamage! Hoffnungsvoll stimmen die Forderungen der Menschen und der genannten Organisationen nach mehr sozialer Gerechtigkeit, das ist jedoch noch kein politisches Programm. Die Zeiten sind kompliziert, es gibt zu viele Meinungs-Unterschiede und immer weniger Geld in den Sozialkassen.

Die Initiative Agenda 2011 – 2012 steuert mit einem eigenen Sanierungskonzept dagegen. Im Mai 2010 wurde der Öffentlichkeit ein Anti-Schuldenprogramm vorgestellt, das mit einem jährlichen Volumen von über 275 Mrd. Euro für ausgeglichene Bundeshaushalte und Abbau der Staatsschulden steht. In den 30 Schwerpunktthemen sind die Vorschläge vorhanden, die zweieinhalb Jahre später als Lösungsansätze von den Parteien übernommen wurden.

Dieter Neumann

Dieter Neumann
Agenda 2011 – 2012
Agenda News
Wintershall Allee 7
31275 Lehrte
Telefon & Fax 05132-52919
http://www.agenda2011-2012-de
E-Mail: agenda2011-2012@t-online.de

Die Initiative Agenda 2011 – 2012 berichtet über etwas, was kaum noch zu verstehen ist. Staatsschulden von 2.071 Mrd. Euro, Billionen-Bürgschaften für Banken, deren Schrottpapiere, Rettungsschirme und ESM. Billionen-Einnahmeverluste und die unmittelbaren Folgen. Wir erklären die Gründe und schlagen Lösungsansätze vor. Wir bringen uns in die Gesellschaft ein, um Menschen aus der Armut zu helfen, den Mittelstand zu stärken, Möglichkeiten für eine bessere Ausbildung zu erlangen und mit unserem sozialen Engagement nachhaltige Impulse für die Gesellschaft zu geben. Wir bieten ein Anti-Schuldenprogramm mit einen jährlichen Volumen von über 275 Milliarden Euro an.


(Weitere interessante Sanierung News & Sanierung Infos sind auch hier auf dieser Seite nachlesbar.)

Veröffentlicht von >> DieterNeumann << auf Freie-PM.de

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Freie-Foto-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (DieterNeumann) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Freie-Foto-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Der geschenkte Sieg – Rot-Grüne Realität" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Freie-Foto-News.de könnten Sie auch interessieren:

Mercedes C-Klasse Coupé/Cabrio Facelift (2018) Deta ...

Mercedes C-Klasse Coupé/Cabrio Facelift (2018) Deta ...
Opel Corsa GSi (2018) Erste Details/Erklärung

Opel Corsa GSi (2018) Erste Details/Erklärung
Mercedes-AMG C 43 Coupé/Cabrio Facelift (2018) Deta ...

Mercedes-AMG C 43 Coupé/Cabrio Facelift (2018) Deta ...

Alle Youtube Video-Links bei Freie-Foto-News.de: Freie-Foto-News.de Video Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Freie-Foto-News.de könnten Sie auch interessieren:

Pegau (Sachsen) - Stadtbummel Teil 1 - 08/2017

DFB-Pokalfinale 2017 - Berlin - Konfettiregen im Stad ...

Staatsrat DDR / ESMT - Glasmalerei - Berlin September ...


Alle DPN-Video-Links bei Freie-Foto-News.de: Freie-Foto-News.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese News bei Freie-Foto-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Die Welt der Fantasie und Magie (Kummer, 17.06.2018 06:31:49)
Nicht nur Kinder lieben es, in andere Welten einzutauchen. Auch Erwachsene lassen sich gerne in das Reich der Fantasie und Magie entführen. Wie sieht das bei Ihnen oder Ihren Kindern aus?

Wie wäre es also mit einer Verabredung mit Drachen oder Riesen? Oder möchten Sie in eine andere Zeit reisen? Oder doch lieber in die Unterwelt abtauchen? All das bieten die folgenden Geschichten aus dem Karina-Verlag.

DER WELTEN RUF
Eleonora, die Tochter des Burgherrn Magistrus, reist durch den Zauberwald. Bald findet sie einige Gefährten, die sie auf ihrem abenteuerlichen Weg begleiten. Doch dunkle Gestalten bedrohen di ...

 Hufgetrappel (Kummer, 16.06.2018 07:52:02)
Pferde haben Menschen schon immer fasziniert, wie man aus zahlreichen Filmen, z.B. Fury, Black Beauty oder Gefährten sehen kann.

In dem Buch „Pferde erzählen“ kommen diese wunderbaren Tiere auch zu Wort. Erleben Sie die Geschichten Bonnie und Max, Jumper, Lotte, Julius, Donna, Paul, Paula, Blitz, Sternchen, Magnus und Fuzzy, Simba und Tierliebe.

Auszug Leseprobe:
In einem weit entfernten Land lebte in der Wüste ein junger, stattlicher Hengst. Er wurde frei und wild geboren. Die Menschen nannten ihn Blitz, weil er in Windeseile über den Wüstensand flog. Es war wunderschön anzusehen, wie elegant und majestä ...

 Aufhebungsvertrag nur schriftlich wirksam (PR-Gateway, 15.06.2018 17:44:11)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen, zum Urteil des Arbeitsgerichtes Rosenheim vom 12.09.2017 - 1 Ca 226/17.

Der Aufhebungsvertrag. Der Aufhebungsvertrag stellt eine Möglichkeit dar, das Arbeitsverhältnis zu beenden. Bietet Ihnen der Arbeitgeber einen Aufhebungsvertrag an, sollten Sie vorsichtig und bedacht handeln. Ein Aufhebungsvertrag kann zwar auf den ersten Blick interessant klingen, aber dem Arbeitnehmer auch Nachteile verschaffen.

Zweck des Aufhebungsvertrages. In den meisten Fällen ist ein Aufhebungsvertrag ein kostengünstiges Werkzeug, einen Arbeitsvertrag mit einem Arbeitn ...

 Ausstellungseröffnung bei Galerie Frank Flügel am 28.09.2018: „Miles Aldridge – Dazzling beauty“ (fluegelroncak, 15.06.2018 17:39:06)
Nürnberg.
GALERIE FRANK FLUEGEL eröffnet am Freitag, den 28.09.2018 von 19-21 Uhr in Nürnberg die Ausstellung „Miles Aldridge – Dazzling beauty“.
Gezeigt werden neue Fotografien des britischen Künstlers. Die Ausstellung dauert bis zum 22.12.2018.

Aldridge wurde 1964 in London als Sohn des Designers Alan Aldridge geboren. Zunächst studierte er Design, konzentrierte sich dann aber auf Videodreh. In den 1990er-Jahren kam er in Kontakt mit der britischen Vogue und begann seine Karriere als Fotograf. Er arbeitete unter anderem zusammen mit Vogue, Harper`s Bazaar, GQ, The New Yorker, The Face und der New York Times. Auc ...

 Abfindung - Wann erhält man als Arbeitnehmer eine Abfindung? (PR-Gateway, 15.06.2018 17:29:55)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen.

Die Kündigung des Arbeitsverhältnisses ist nicht nur persönlich schwer zu verarbeiten, sondern bringt auch oft erhebliche finanzielle Schwierigkeiten. Arbeitnehmer, die gekündigt worden sind, wollen verständlicherweise dennoch selten zurück in ihr Arbeitsverhältnis. Viele Arbeitnehmer setzen in solch einer Situation große Hoffnung in eine großzügige Abfindung. Doch inwiefern ist diese Hoffnung berechtigt?

Wann kommt es zu einer Abfindung? Arbeitnehmer haben kein grundsätzliches Recht auf eine Abfindung. Eine Abfindung erhalten Arbeitnehmer oft, we ...

 Ordentliche Kündigung: Das müssen Arbeitgeber beachten (PR-Gateway, 15.06.2018 17:23:15)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen.

Neben der Vereinbarung eines Aufhebungsvertrages können Arbeitgeber den Arbeitnehmern auch kündigen. Möchte man als Arbeitgeber/in einem/einer Mitarbeiter/in kündigen, sind zahlreiche gesetzliche Vorschriften zu beachten, sowie die Vereinbarungen im Arbeitsvertrag oder Tarifvertrag.

Gründe. Bei einer ordentlichen Kündigung durch den/die Arbeitgeber/in ist zu beachten, dass die Kündigung einen Grund enthalten muss. Bei einer ordentlichen Kündigung kann die Kündigung betriebsbedingt, personenbedingt oder verhaltensbedingt erfolgen. Der Kündigungsgr ...

 Fristlose Kündigung: Das müssen Arbeitgeber beachten (PR-Gateway, 15.06.2018 17:22:58)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen.

Ein Arbeitsverhältnis kann von der Arbeitgeberseite, aber auch von der Arbeitnehmerseite jederzeit fristlos gekündigt werden. Der Ausspruch einer fristlosen Kündigung von Arbeitgebern sollte gut überlegt sein, da das Gericht in der Praxis bei den meisten fristlosen Kündigungen gegen die Wirksamkeit entscheidet. Die Voraussetzungen der fristlosen Kündigung des Arbeitsverhältnisses sind in § 626 BGB geregelt.

Definition. Eine fristlose bzw. außerordentliche Kündigung ist im arbeitsrechtlichen Sinne eine Beendigung des Arbeitsverhältnisses ohne Einha ...

 Warum verhaltensbedingte Kündigungen scheitern: Die drei häufigsten Gründe (PR-Gateway, 15.06.2018 17:22:33)
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

Will der Chef einem Mitarbeiter kündigen, heißt es oft, er habe seine arbeitsvertragliche Pflicht verletzt. Der Chef begründet die Kündigung in dem Fall mit einem bestimmten Verhalten des Arbeitnehmers, man nennt das dann "verhaltensbedingte Kündigung". Viele Arbeitnehmer wehren sich dagegen mit einer Kündigungsschutzklage vor dem Arbeitsgericht, häufig mit Erfolg. Denn immer wieder scheitern Arbeitgeber an denselben Voraussetzungen. Arbeitsrechtler und Kündigungsschutz-Experte Alexander Bredereck nennt die 3 häufigsten Gründe, derentwegen verhaltensbedi ...

 Kündigung erhalten? Sperrzeit umgehen, Abfindung und Arbeitslosengeld sichern (PR-Gateway, 15.06.2018 17:00:46)
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

Nach der Kündigung folgt für viele Arbeitnehmer erst einmal die Arbeitslosigkeit; viele fragen sich dann, wovon sie leben sollen. Wer jetzt Arbeitslosengeld bekommt, fällt nicht ganz so hart. Das gilt jedenfalls für gekündigte Arbeitnehmer, die keine Sperrzeit auf das Arbeitslosengeld von der Bundesagentur für Arbeit bekommen, Dauer: bis zu 12 Wochen, in Einzelfällen sogar mehr. Was kann man tun, um diese Sperrfrist zu umgehen und stattdessen das volle Arbeitslosengeld zu beziehen? Und wie vermeidet man es, dass die Abfindung auf das Arbeitslosengeld ang ...

 Warum es schwer ist, einem ''Low Performer'' zu kündigen (PR-Gateway, 15.06.2018 16:57:15)
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

"Wer hier keine Top-Leistung bringt, fliegt raus." Zu hören ist das oft in Betrieben und Büros der Bundesrepublik. Doch darf der Arbeitgeber einfach so kündigen wegen minderwertiger Arbeitsleistung, also einem Low Performer, zu Deutsch: Minderleister? Ist es nicht vielmehr so, dass der Arbeitnehmer seinem Chef ruhig mit Selbstbewusstsein entgegnen kann: "Meine Leistung ist nicht top, aber sie ist insgesamt OK, und im Übrigen gebe ich hier mein Bestes und das muss reichen!" Ob der Arbeitnehmer damit im Recht ist, sagt Arbeitsrechtler und Experte für Kündi ...

Werbung bei Freie-Foto-News.de:





Der geschenkte Sieg – Rot-Grüne Realität

 
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Video Tipp @ Freie-Foto-News.de
Afrikanischer Messerfisch - Aquarium Berlin - Dezember 2017

Afrikanischer Messerfisch - Aquarium Berlin - Dezember 2017

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema News zum Thema Politik & Gesellschaft
· Nachrichten von Freie-Foto-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema News zum Thema Politik & Gesellschaft:
Ein Portal von Senioren für Senioren & Seniorinnen: Senioren Page!


Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen. / Wichtige Links: Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden dann automatisch aktualisiert.

Freie Foto News / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Der geschenkte Sieg – Rot-Grüne Realität